Navigation überspringenSitemap anzeigen
NLF GmbH - Logo
Hembergener Str. 10,
48369 Saerbeck
Mo bis Do 08:00 - 17:00 UhrFr 08:00 - 13:00 Uhr
Unsere Facebook Fanpage
Instagram

Forst­wirtschaft Forstbaumschulen im Münsterland und vieles mehr

Wir sind Ihre kompetenten Ansprechpartner in Sachen Forstwirtschaft in der Region Münsterland und darüber hinaus z. B. für:

  • Das Regionalforstamt Münsterland, mit den flächendeckend verfügbaren, unabhängigen ForstingenieurInnen, als Leiter der regionalen Forstbetriebsbezirke
  • Örtliche forstliche Lohnunternehmer und Holztransportunternehmer
  • Örtliche Baumschulen (Forstbaumschulen)
  • Firma David Dominicus GmbH und Firma Flügel GmbH
  • Firma Latschbacher mit praxiserprobter EDV

Unsere Kunden

  • Holzverarbeitende Industrie (Großabnehmer sowie regionale kleine Sägewerke)
  • Holzexport-Handel
  • Groß- und Kleinabnehmer für Energieholz
  • Groß- und Kleinabnehmer für Forstartikel sowie von Forstpflanzen
Forstwirtschaft
Forstwirtschaft
Forstwirtschaft

NLF GmbH Forst – Waldbesitzende: Gemeinsam sind wir stark!

Mitglieder der Forstwirtschaftlichen Vereinigung Münsterland genießen über ihre Tochterfirma NLF GmbH viele Vorteile. Durch Sammelbestellungen bei Forstpflanzen können selbst Kleinmengen zu Großhandelspreisen bezogen werden. Auch bei Forstartikeln können wir oftmals Rabatte von bis zu 20 % auf die Katalogpreise gewähren.

Professionelles Holzabrechnungssystem

Wir übernehmen für Sie den gesamten Abrechnungsvorgang. Nach Übermittlung der Verkaufsmenge durch die Revierförsterinnen und Revierförster erfolgt die Rechnungsstellung seitens der NLF. Ab diesem Zeitpunkt wird Ihnen die Gutschrift innerhalb von drei Wochen auf Ihr Konto überwiesen – unabhängig von der Zahlungsmoral des Käufers.

Um die Bezahlung der Forstdienstleister und die Entgelte für das Forstamt müssen Sie sich nicht kümmern: Auch das übernehmen wir für Sie! Durch die Bündelung des Holzverkaufs entsteht ein weiterer Vorteil: Die Absatzmenge wird vergrößert, wodurch wir in den Vertragsverhandlungen mit unseren Kunden die bestmögliche Ausgangssituation haben.

Ihre Vorteile zusammengefasst:

  • Garantierte Gutschriftsüberweisung, drei Wochen nach Rechnungsstellung
  • Inkasso- und Mahnungsmanagement
  • Bezahlung der Forstdienstleister und der RFA-Entgelte
  • Bündelung der Verkaufsmenge

Egal, ob Großsägewerk oder Endverbraucher: In Zusammenarbeit mit dem RFA Münsterland geben wir unser Bestes, Ihnen die gewünschten Sortimente zur Verfügung zu stellen.

Durch die Erweiterung unserer EDV können wir nun standardisiert Bereitstellungsmeldungen erzeugen, so dass Sie immer alle Daten über Ihr erworbenes Holz auf einen Blick parat haben.

Ihre Vorteile durch die Bündelung der Holzmenge

Nicht nur die Waldbesitzenden profitieren von der Bündelung der Holzmenge – auch für unsere Kunden ergeben sich viele Vorteile.

Durch die Abrechnung über die NLF GmbH werden die Holzmengen aus den Einschlagsprojekten auf den Holzrechnungen zusammengefasst. Dadurch muss nicht jeder Waldbesitzende einzeln ausbezahlt werden. Wir fassen die Holzlisten zusammen, so dass Sie für eine Vielzahl von Waldbesitzenden lediglich eine Rechnung begleichen müssen.

Durch das professionelle EDV-System können wir bei Rückfragen und Problemen schnell reagieren und sind stets für Sie zu erreichen.

NLF GmbH Forst – Rundholzvermarktung

Um für jedes Sortiment den richtigen Käufer zu finden, hat die FWV Münsterland drei Vermarktungswege etabliert. Über Rahmenverträge wird dem Markt die größte Holzmenge angeboten. Quartalsweise oder halbjährlich verhandeln wir mit unseren Kunden die Holzpreise für einen bestimmten Zeitraum und eine geplante Holzmenge. Das hat für alle Seiten gewisse Vorteile: Unsere Kunden können sich darauf verlassen, die festgeschriebenen Mengen weitestgehend zu erhalten und für die Waldbesitzenden besteht Planungssicherheit hinsichtlich ihrer Erträge.

Seit 2013 beschreitet die FWV Münsterland einen einmaligen Vermarktungsweg: die Online-Versteigerung für Stammholz.

Bei den dreimal jährlich stattfindenden Versteigerungsterminen können die Waldbesitzenden ihre sägefähigen Stammholzlose in Auktionen anbieten.

Hierbei legen die Angebotsersteller frei fest, ob ihre Auktionen mit Mindestpreis (verdeckt oder offen) oder ohne durchgeführt werden sollen. Zudem können Sofortkauf-Preise hinterlegt werden. Sowohl für die Kunden als auch für die Waldbesitzenden ergeben sich durch diesen Vermarktungsweg immense Vorteile. Unter anderem können Waldbesitzende Einzelstämme konzentriert auf Holzlagerplätzen gemeinsam anbieten.

Dadurch wird den Kunden eine größere Holzmenge an einem einzigen Ort präsentiert – die Kunden müssen wiederum nicht jeden einzelnen Stamm zur Begutachtung und Verladung anfahren.

Neben den im Trend liegenden Baumarten (derzeit die Eiche), die in größerer Menge angeboten werden, haben auch Obstgehölze wie Kirsche und Birne ihre Abnehmer in kleinen münsterländischen Tischlereien gefunden.

Um die Möglichkeiten des Internets für die Holzvermarktung voll auszunutzen, wird auf der Energieholz-Börse der FWV Münsterland Brennholz in verschiedenen Formen angeboten. Ob als Stammholz zum Selbersägen, schon vorgetrocknet als Scheite oder Hackschnitzel, oder in rauen Mengen für den Großabnehmer: Bei uns wird jeder Energieholz-Suchende fündig! Die Plattform ist frei und kostenlos nutzbar – sowohl für Kunden als auch für Anbietende.

Forstwirtschaft

NLF GmbH Forst – Forstartikel

Auch im Bereich der Forstartikel profitieren unsere Mitglieder von der Gemeinschaft. Durch die Partnerverträge mit der David Dominicus GmbH sowie der Flügel GmbH können wir bis zu 20 % Rabatt auf die Katalogpreise gewähren.

Gerne nachgefragt werden unter anderem Wildgatter in verschiedenen Größen und Stärken, Wuchshüllen und Akazienstäbe oder aber auch das Vergrämungsmittel Certosan.

Im Downloadbereich finden Sie eine kleine Auswahl der gängigsten Artikel. Sofern ein Wunschartikel nicht auf der Liste steht, dürfen Sie uns dennoch gerne für eine Verfügbarkeits- bzw. Preisauskunft kontaktieren.

Für ausgewählte Produkte können Sie Ihre Anfrage direkt über unseren Online-Shop stellen.

Lagerware

In der Regel haben wir folgende Artikel ganzjährig in unserem Lager in Saerbeck:

  • Wildgatter 160/23/15 leichte Ausfertigung
  • Z-Profil Stahlpfähle (verzinkt) 2,10 m
  • Wuchshüllen 1,20 m Höhe
  • Certosan 1 kg Packungen
  • Akazienstäbe 1,50 m 22 x 22 mm Kantenlänge
  • Fegeschutzspiralen 75 cm Höhe
  • Tonkinstäbe 1,50 m 15/17 mm Durchmesser

NLF GmbH Forst – Pflanzenbestellungen

Oftmals werden nur geringe Mengen an Forstpflanzen benötigt – sei es durch kleinere Wiederaufforstungen, Ausgleichsmaßnahmen oder auch um nur ein paar wenige Ausfälle auf Pflanzflächen auszubessern. Durch unsere Sammelbestellungen nach Saerbeck oder andere zentrale Orte im Münsterland können bei uns auch kleinere Stückzahlen ab 50 Pflanzen (zwei Bünde) je Sorte bestellt werden. Und das zu Großhandelspreisen.

Die Beratung erfolgt i.d.R. durch die erfahrenen Revierleiterinnen und Revierleiter, so dass Sie die Pflanzenarten und -zahlen nur noch bei uns bestellen müssen. Wenn Sie darüber hinaus Hilfe benötigen, sind wir natürlich auch zur Stelle und helfen Ihnen fachlich weiter.

Forstbaumschulen

Der Kontakt zu den örtlichen Forstbaumschulen besteht schon seit vielen Jahren. Wir pflegen einen vertrauensvollen Umgang. Die renommierten Forstbaumschulen ermöglichen eine gleichbleibende Qualität auf höchstem Niveau.

Pflanzenherkünfte

Ausgewiesene Herkünfte der Pflanzen entsprechen immer dem Forstlichen Vermehrungsgutgesetz. Auf dem Bestellschein können Sie die gewünschte Herkunft angeben. Bei Fragen zu den passenden Herkünften wenden Sie sich an Ihre Revierleiterinnen und Revierleiter oder an die NLF Forstabteilung.

Ablauf der Sammelbestellung

Die Pflanzen können in der Pflanzsaison immer bis zum 21. eines Monats bestellt werden. Die Lieferung erfolgt dann i.d.R. in der ersten Woche des Folgemonats. Der Termin wird Ihnen telefonisch oder per E-Mail eine Woche im Voraus mitgeteilt. Bitte beachten Sie, dass die Pflanzen nur zu dem genannten Termin abgeholt werden können. Wir haben keine Möglichkeit, die Pflanzen einzuschlagen, weshalb sie direkt nach der Anlieferung durch die Baumschule abgeholt werden sollten. Bei Abholung erhalten Sie einen Lieferschein, die Rechnung bekommen Sie per Post. Die Zahlung erfolgt dann bequem per Überweisung.

NLF GmbH Forst – FBG-Geschäftsführung

Ein häufiges Schlagwort, das in Bezug auf den Kleinprivatwald fällt, ist die „Holzmobilisierung“. Die Forstbetriebsgemeinschaften tragen einen erheblichen Teil dazu bei, dass unsere hiesigen Sägewerke weiter mit Holz versorgt werden und die Öfen in unseren Wohnzimmern mit regionalem Brennholz befeuert werden können.

Die Anforderungen an das Ehrenamt haben allerdings immer weiter zugenommen. Durch die FWV Münsterland und die NLF GmbH haben wir es geschafft, die FBGen im Münsterland zu professionalisieren und einheitliche Rahmenbedingungen zu schaffen.

Von 19 FBGen, die der FWV Münsterland angeschlossen sind, hat die NLF die volle Geschäftsführung für sechs FBGen sowie Teile der Geschäftsführung von sechs weiteren FBGen. Neben der Mitgliederverwaltung und Pflege der Datenbanken liegen unsere Stärken in der akkuraten Buchführung. Auf Mitgliederversammlungen stellen wir die Geschäftsberichte vor, nachdem wir von den vereinsinternen Kassenprüfern überprüft wurden.

02574 / 93 91 00Unsere Facebook FanpageInstagram
Zum Seitenanfang